Archive:

Blaulicht
// 29. November 2018

In der Nacht wurde die Dortmunder Feuerwehr kurz nach null Uhr zu einem Brand im Ortsteil Kurl gerufen. Dort stand der Anbau eines historischen Gebäudes von 1827 lichterloh in Vollbrand (wir sehen auch viele Flammen im Bild). Ein benachbartes Altenheim wurde evakuiert, 25 Personen wurden in einem anderen Gebäude betreut. Verletzt wurde bei dem Brand…

Mehr
Blaulicht
// 22. November 2018

Am Freitag kam es um 19.58 Uhr auf dem Berliner Platz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Jugendlichen. Im Verlaufe dieser Auseinandersetzung erlitt ein 16-Jähriger Stichverletzungen am Hals und im Rückenbereich. Es bestand jedoch zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. Der 16-Jährige wurde zur Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Er konnte die Klinik am Samstag wieder verlassen….

Mehr
Blaulicht
// 18. November 2018

In der Nacht zu Sonntag kam es in einer Dortmunder Flüchtlingseinrichtung zunächst zu einer Auseinandersetzung von zwei 19-Jährigen, bei denen eine Person mittels Messer leicht verletzt wurde. Während der Sachverhaltsklärung wurden Polizeibeamte durch einen der 19-Jährigen mit einem Messer angegriffen. Durch den Einsatz von Reizstoffsprühgeräten konnte er nicht aufgehalten werden, so dass er letztlich nur…

Mehr
Blaulicht
// 15. November 2018

Verhängnisvoller Streit am Donnerstagabend kurz vor 18 Uhr am Kleiberweg in Elsey. Dort waren ein alleinerziehender Familienvater und der in Hagen wohnende neue Lebensgefährte seiner Ex-Frau nach Aussagen von Augenzeugen auf offener Straße in Streit geraten. Dabei wurden beide Männer durch Messerstiche erheblich verletzt. Der Hagener erhielt einen Stich in die Schulter und in den…

Mehr