Feuerwerkskörper führt zu Pkw und Garagenbrand in Hagen

Blaulicht
// 1. Januar 2018

In der Silvesternacht brannte eine Garage mit einem darin abgestellten PKW vollständig aus. Ein Übergreifen der Flammen auf weitere Garagen und das Wohnhaus konnten von der Feuerwehr Hagen verhindert werden. Anwohner bemerkten ungewöhnliche Geräusche, die aus dem Bereich des Garagenhofs gekommen waren. Beim Nachsehen, stand die Garage und der darin abgestellte PKW bereits in Vollbrand. Vermutlich haben Feuerwerkskörper den Brand ausgelöst. Vor der Garage waren noch zahlreiche Reste. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiteres Foto- und Videomaterial auf Anfrage!