Rentnerin stirbt bei Wohnungsbrand in Bergkamen

Blaulicht
// 25. Dezember 2018

Bergkamen. Eine Rentnerin ist bei einem Wohnungsbrand in der Nacht auf den 1. Weihnachtsfeiertag in Bergkamen ums Leben gekommen. Als der Pflegedienst am Morgen in die Wohnung kam, war diese schon völlig verqualmt und verrußt. Die sofort alarmierte Feuerwehr fand die Frau tot in ihrer Wohnung. Der Qualm hat die Rentnerin wahrscheinlich im Schlaf überrascht und sie auf diese Weise bewusstlos werden lassen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. Noch ist nicht bekannt, ob die Wohnung über Rauchmelder verfügte.

Weiteres Foto- und TV-Material auf Anfrage!