Auf der A1 bei Hagen hat es am Mittwoch einen folgeschweren Unfall gegeben.
Nach Angaben der Autobahnpolizei war ein Autofahrer aus dem Kreis Unna kurz vor der Ausfahrt Hagen-Nord auf einen Lkw mit einer mobilen Betonpumpe aufgefahren. Der 27-jährige Fahrer wurde durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit und im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Bochum geflogen werden.

 

Weiteres Foto- und TV-Material (Oton: Polizeieinsatzleiter) auf Anfrage!