Hattingen (NRW) – Über dem Stadtteil hängt eine dichte Rauchwolke. Die Feuerwehr ist dort aktuell im historischen Ortskern im Einsatz. Der Dachstuhl im Gebäude der Eisdiele steht in Flammen. Eine Person hat sich eine Rauchvergiftung zugezogen und gilt als verletzt.

Anwohner sollen vorsichtshalber wegen der Geruchsbelästigung Fenster und Türen geschlossen halten. Eine Gefahr durch den Rauch nimmt die Feuerwehr aktuell nicht an.

 

Weiteres Foto- und TV-Material auf Anfrage!