Dachstuhlbrand in Hagen

Blaulicht
// 15. August 2019

Zu einem Dachgeschossbrand in der Thüringenstraße auf der Hestert ist die Hagener Feuerwehr am Donnerstagnachmittag gegen 17.30 Uhr ausgerückt. Als die Einsatzkräfte in Haspe eintrafen, quoll bereits starker Rauch aus dem Gebäude. Mit Hilfe der Drehleiter sowie von Außen gingen die Beamten unterstützt von freiwilligen Kräften gegen die Flammen vor. Nach ersten Erkenntnissen sollen bei Ausbruch des Feuers nur drei Kinder in dem Wohnhaus gewesen sein, die sich alle in Sicherheit bringen konnten. Die genaue Ursache der Flammen ist noch unklar.

 

Weiteres Foto- und TV-Material (inkl. OTON) auf Anfrage! 

Categories
Blaulicht