Kind von Polizeimotorrad auf dem Weg zum Feuer erfasst

Blaulicht
// 10. Oktober 2019

Im Keller der Firma Luhn und Pulvermacher in Hagen ist eine Maschine in Brand geraten. Über dem Stadtteil Haspe hat sich eine dichte Rauchwolke gebildet. Zahlreiche Anwohner haben sich über den Notruf bei der Feuerwehr gemeldet.

Zunächst, so erklärt die Feuerwehr, hätten Mitarbeiter des metallverarbeitenden Betriebs selbst damit begonnen, den Brand zu bekämpfen. Mittlerweile seien Einsatzkräfte vor Ort und hätten die Löscharbeiten übernommen. Nach Angaben der Polizei ist die Voerder Straße derzeit komplett gesperrt.

Tragischer Unfall am Rande des Feuers: Auf dem Weg zum Einsatzort hat ein Polizeimotorrad an der Kreuzung Leimstraße/Hestertstraße/Heilig-Geist-Straße ein Kind angefahren. Das Kind wurde so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber angefordert wurde.

 

Weiteres Foto- und TV-Material auf Anfrage (inkl. OTON Polizeisprecher)