Hagen (ots) – Am Donnerstagmittag wurde ein fünfjähriger Junge beim Zusammenstoß mit einem Bus so schwer verletzt, dass er über einen längeren Zeitraum in einem Rettungswagen für den weiteren Transport mit einem Hubschrauber in eine Unfallklinik vorbereitet und versorgt werden musste. Um 12.02 Uhr riss sich das Kind vom rechten Gehweg der Altenhagener Straße los…

Mehr

Ein Angestellter einer Bäckerei hatte gegen 6:00 Uhr über Schwindel geklagt. Als die Rettungskräfte in der Straße „Am Hauptbahnhof“ eintrafen schlugen die CO-Melder an. Der Rettungsdienst löste daraufhin Alarm aus. Das Gebäude wurde von der Feuerwehr vorsorglich evakuiert. Die Ursache für den hohen CO-Gehalt ist möglicherweise ein defekter Ofen. Ein Schornsteinfeger wurde hinzugezogen um die…

Mehr

Am Nachmittag setzten die Ermittler der Mordkommission Hagen bei der Suche nach der Tatwaffe fünf spezielle Spürhunde im entlang der Grundschöttler Straße ein. Offenbar hatte Täter bei der Polizei Angaben zum Verbleib des Messers gemacht. Um diese zu finden, wurden Leichen- und Blutspürhunde aus Schloß Holte-Stukenbrock eingesetzt. Die belgischen Schäferhunde der Polizei NRW reagieren mit…

Mehr

Hagen (ots) – Am Montag, 15.05.2017, kam es gegen 16.30 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Männern in der Dickenbruchstraße im Stadtteil Hagen-Haspe. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen zog der 59-jährige Tatverdächtige dabei ein Messer und stach auf den 53-jährigen Geschädigten ein. Im Anschluss daran flüchtete der 59-Jährige vom Tatort. Die Polizei löste eine Großfahndung…

Mehr