Eine in einer Akte gefundene unbekannte Substanz hat am Montagabend einen Großeinsatz bei der Staatsanwaltschaft Arnsberg ausgelöst. Rund 205 Einsatzkräfte waren vor Ort. Sieben Menschen klagten über Atemwegsreizungen und Husten, wie ein Polizeisprecher sagte. Insgesamt würden 20 Menschen versorgt, die mit der Substanz möglicherweise in Kontakt gekommen seien. Der Polizei zufolge wurde der Gefahrenbereich des…

Mehr

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 1 am Montagmorgen (14. Oktober) ist ein Kleinbus zwischen zwei Lkw geraten. Dabei wurden drei Personen verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 9.20 Uhr in Fahrtrichtung Köln in Höhe der Anschlussstelle Hagen-Nord. Zu diesem Zeitpunkt befuhren ein 43-jähriger Düsseldorfer sowie dahinter ein 35-jähriger Pole mit ihren Lkw den rechten…

Mehr

Unbekannte hatten in der Nacht zu Sonntag (13.10.2019) in dem Geschäft eine Scheibe eingeschlagen, an mindestens zwei Stellen enstand ein Feuer. Deswegen hatte die Polizei zunächst einen Anschlag für möglich gehalten und den Hagener Staatsschutz eingeschaltet. Inzwischen steht fest, dass aus der Ladenkasse Geld gestohlen wurde. Ein Anschlag ist damit praktisch ausgeschlossen. Anwohner aus den…

Mehr